Werdegang / Vita

Marion Steinfellner

Butohtänzerin Poetin Malerin

lebt in Wien und Berlin

geboren in Mistelbach/Österreich;
Kindheit und Jugend an der tschechischen Grenze

Studium der Germanistik und Philosophie in Wien und México
Diplomarbeit: Der Moment der Fremdbegegnung im mexikanischen Exil

Vorträge an der Universidad Nacional Autónoma de México (Mexico City), am Institut für Zeitgeschichte (Prag), am IWK (Institut für Wissenschaft und Kunst, Wien), u.a.
Lesungen im Literaturhaus Wien, das dorf (Wien), la casa del encuentro (Buenos Aires), u.a.
Publikationen in Literaturzeitschriften und Anthologien

als Malerin Autodidaktin

1 Kunstobjekt in der der Schweizer Kunstsammlung SCHAUWERK (nebst Valie Export)

Schauspielerin in der Theatergruppe CRG unter der Regie von Andreas Erstling (dietheater, 3raum Anatomietheater)

Studium des Butohtanzes bei Kazuo Ohno, Charlotte Ikeda, Ko Murobushi, Elias Cohen und Minako Seki

Im Team des tranferART Theatervereins mit Jella Jost und Walter Mathes – kunstverein.wordpress.com

Marion Steinfellner
Photos Copyright: Lisa Holzer